Die LEO TV DokuRallye


Die jungen Dokumentarfilmer schwärmen in Kleingruppen aus und versuchen die verzwickten Aufgaben der Doku-Rallye zu lösen. Mit im Gepäck sind eine Auswahl verschiedener Medien. Eine Gruppe macht sich zum Beispiel mit einem Tonaufnahmegerät auf die Suche nach zehn Menschen in der Nachbarschaft, die verschiedene Sprachen sprechen. Parallel dazu dokumentiert eine andere Gruppe die kulturelle Vielfalt der Umgebung mit Fotos. 

Mit viel Spaß und oft überraschenden Feststellungen werden die Ergebnisse gemeinsam angesehen und ausgewertet.